Zum Inhalt springen

Aktuelle Aktivitäten und Auseinandersetzungen

„Für eine Welt ohne Krieg“ – Ludwig Baumann und das Hamburger Deserteursdenkmal. Antikriegsveranstaltung

Das Bündnis Deserteursdenkmal lädt am 14.11. (als Kontrastprogramm zum Volkstrauertag) zu einem Antikriegfest am Deserteursdenkmal ein. Die Veranstaltung bildet zugleich den Auftakt zu den geplanten Veranstaltungen anlässlich des 100. Geburtstages… Weiterlesen »„Für eine Welt ohne Krieg“ – Ludwig Baumann und das Hamburger Deserteursdenkmal. Antikriegsveranstaltung

Diskussion zur Umbenennung der Sedanstraße und der Alternative Ludwig Baumann

Dokumentation der Veranstaltung:    Die Initiative Sedanstraße umbenennen! lädt ein zur Diskussion über die angestrebte Umbenennung der Sedanstraße in Eimsbüttel und eine Neubenennung nach dem Hamburger Friedensaktivisten und Wehrmachtsdeserteur Ludwig Baumann. Alle Interessierten sind… Weiterlesen »Diskussion zur Umbenennung der Sedanstraße und der Alternative Ludwig Baumann

Das Lagerhaus G.

Veranstaltung im Rahmen der „Andocken 20: ErinnerungsTopografie / Hamburger Geschichtslandschaften“-Ringvorlesung an der Universität Hamburg. Zum Ort und zur Geschichte des KZ-Außenlagers „Dessauer Ufer“, eines der größten Außenlager des KZ Neuengamme… Weiterlesen »Das Lagerhaus G.