Zum Inhalt springen

Videodokumentationen

Auf dieser Seite findet ihr Videodokumentationen von einigen unserer bisherigen Veranstaltungen, klickt euch einfach durch:


Videoaufzeichnung: „Die Sedanstraße umbenennen“ bei der Ringvorlesung „Andocken 20: ErinnerungsTopografie / Hamburger Geschichtslandschaften“ der Uni Hamburg bei lecture2go
– vom 25. Januar 2022

Dr. Johanna Meyer-Lenz (Historikerin, Universität Hamburg, FKGHH)
Neuorientierung des öffentlichen Gedächtnisses oder Romantisierung des Kaiserreichs? Zum Umgang mit dem Erbe von Militarismus und militärischer Kultur.
Lene Greve (Studentin, Mitglied der Initiative Sedanstraße umbenennen!)
Im öffentlichen Gedächtnis sichtbar werden. Die Initiative Sedanstraße umbenennen.
René Senenko (Mitglied Bündnis Hamburger Deserteursdenkmal)
In die Erinnerung einschreiben. Der Friedensaktivist und Wehrmachtsdeserteur Ludwig Baumann (1921-2018).
und Prof. Dr. Andreas Körber


Videoaufzeichnung: Diskussion zur Umbenennung der Sedanstraße und der Alternative Ludwig Baumann
– vom 22. November 2021

Die Initiative Sedanstraße umbenennen! hat zur Diskussion über die angestrebte Umbenennung der Sedanstraße in Eimsbüttel und eine Neubenennung nach dem Hamburger Friedensaktivisten und Wehrmachtsdeserteur Ludwig Baumann eingeladen. Gäste auf dem Podium:
Prof. Dr. Detlef Garbe, Gründungsvorstand der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte
Dr. Johanna Meyer-Lenz, Historikerin (Hamburg), Mitglied der Initiative Sedanstraße umbenennen
Angefragt: Vertreter:innen der Fraktionen der Bezirksversammlung Eimsbüttel (SPD, Grüne, Linke, CDU, FDP)
Moderation: Lene Greve, Initiative Sedanstraße umbenennen!


Videoaufzeichnung: Beitrag unserer Initiative zum Antikriegsfest: 14.11.21 am Deserteursdenkmal

Für alle die nicht dabei sein konnten, hier findet ihr eine Aufzeichnung unseres Beitrages: